ak
a
 
a  
  a

 

Die Gewinner des Kurzkrimiwettbewerbes „Spannendes Günzburg”

Krimi-Fans aus Günzburg und Umgebung wurden von der Günzburger Bahnhofsbuchhandlung aufgefordert einen Kurz-Krimi zu schreiben, der sich in ihrer Region abspielt. Insgesamt beteiligten sich bei dem ersten Kurz-Krimi-Wettbewerb „Spannendes Günzburg“ fast 50 Autorinnen und Autoren.

O-Ton Peter Garsk (einer der Juroren)i: „Das ist für den Anfang ja ganz toll, ich freue mich schon auf meine Krimi-Präsentation nächstes Jahr in Günzburg!“

Die Autorinnen und Autoren mit ihren erfolgreichen Kurz-Krimis:




a
Benz
Regina

Dumm gelaufen
Czeschner
Daniel

Donauufer
Gruen
Ulrich

Grasland
Julia
Mller

Das vernachlässigte Mädchen
Kleiber
Inge

Die Macht der Freundschaft
a
a
Kutschnreuter
Carina

Ein unsichtbarer Entführer
Leiter
Thomas

Eine Kette unglücklicher
Umstände
Mueller
Lothar

Der vergessene Tote
Volkmer
Ingeborg

Die rote Frau
Wabnitz
Sandra

Der Traum
a
           
           
           
           
a a a a a a